Online-Kurse

Sie möchten wissen, wie Tiertraining funktioniert? Und zwar ganz genau? Hier sind Sie richtig.
Sie möchten weg vom Methodenlernen und verstehen, wie Tiere im Detail lernen? Der Happy Training online-Kurs bietet ein solides Fundament an Wissen über Tiertraining für besonders engagierte Tierhalter und professionelle Dienstleister in Tierberufen (Tiertrainer, Tierärztinnen und Tierarzthelferinnen, Hundefriseure etc.). Inhalt Es betreut Sie Mag. Bina Lunzer, cert.CBST in den Fächern „Lernen & Verhalten“, „Trainingstechnologie“ in Theorie und Praxis und „Menschentraining“ (optionales Fach v.a. für Hundetrainer), sowie die Ethologin Lisa Stolzlechner, BSc im Fach "Der Haushund". Der Kurs enthält außerdem zwei Coachings für Verhaltenstrainingsfälle von eigenen oder fremden Tiere. Die Literaturliste umfasst u.a. Chance: „Learning & Behavior“, O‘Heare: „Empowerment Training“, Pryor: „Dog‘t shoot the dog“ und vieles mehr. Gutes Verständnis der englischen Sprache und ausgeprägte analytische Fähigkeiten sind Einstiegsvoraussetzungen.
Das Programm dauert maximal ein Jahr und läuft über Fernstudium (Literatur und online-Meetings) mit der regelmäßigen Möglichkeit zur Rücksprache. Prüfungsmodalität sind Aufsätze, Trainingsprotokolle und -videos, sowie eine Abschlussprüfung. Für einen positiven Abschluss braucht jedes Fach eine Note von mindestens befriedigend. Was unterscheidet den Happy Training online-Kurs von anderen Angeboten? Das Programm wurde für die Ausbildung unserer eigenen Mitarbeiter entwickelt. Wer sich für eine Stelle bei Happy Training interessiert, muss zu allererst unser Ausbildungsprogramm durchlaufen. Sie können also sicher sein, dass nur die aller relevantesten Inhalte für die Arbeit als Tiertrainer in den Kurs aufgenommen wurden und nichts fehlt, das ein professioneller Tiertrainer für zufriedene Kunden braucht.

Happy Training online-Kurs für Hundeprofessionisten

Die Kursgebühr beträgt 900 EUR exkl. USt. bzw. 750 EUR exkl. USt. ohne Menschentraining für professionelle Tiertrainer oder Teilnehmer, die bereits ein Tiergewerbe angemeldet haben.

Happy Training online-Kurs für interessiere Hundehalter

Die Kursgebühr beträgt 750 EUR inkl. USt. ohne Menschentraining für Teilnehmer, die nicht im Tierbereich arbeiten und kein solches Gewerbe angemeldet haben.

jetzt buchen

Testimonials von Absolventen

"Im Tiertraining ist vor allem eines wichtig: zu verstehen, wie Tiere lernen. Der Happy Training! Online-Kurs "Lernen und Verhalten" baut auf lernwissenschaftlichen Grundlagen auf, geht über zur Vermittlung, was den Hund im Speziellen ausmacht, Praxisaufgaben werden gestellt, die das lerntheoretische Wissen vertiefen und neben dem Umgang mit Menschen werden auch Verhaltenstrainingsfälle behandelt. Die Aufgabenstellungen sind in allen Fächern so gewählt, dass für einen guten Abschluss eine intensive Beschäftigung damit unumgänglich ist und die Zusammenhänge von theoretischen wissenschaftlichen Grundlagen und einzelnen Trainingsmethoden und deren Effizienz beispielsweise dadurch sehr viel einfacher geknüpft werden können. Die Bezeichnung "Online-Kurs" wird dem Lehrgang (mit nicht unwesentlichen praktischen Elementen) nicht gerecht, wie ich finde. 
Bina Lunzer ist eine ausgezeichnete Trainerin und Lehrerin. Obwohl ich vor dem Kurs bereits mein Studium der Biologie an der Universität Wien abgeschlossen und einen zweijährigen Lehrgang an der Veterinärmedizinischen Universität zum Thema Hund (Kynologie) gemacht habe, bot er jede Menge neuen und in der Praxis als Tiertrainerin wichtigen Input. Ich habe noch nie zuvor so viel und intensiv in so kurzer Zeit gelernt. Mir hat jede Sekunde davon, jedes Thema und jedes Fach wahnsinnig viel Spaß und Freude bereitet, obwohl ich dabei auch vor vielen Herausforderungen stand. Ich habe mich dadurch persönlich weiterentwickelt und viele Dinge in meinen Alltag integriert; sowohl im Umgang mit Tieren, als auch mit Menschen. Diesen Kurs kann ich aus reinstem Herzen an alle Menschen weiterempfehlen, die gerne die Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis schlagen würden und professionelles Tiertraining, Hundesitting, tierärztliches Handling o.ä. betreiben möchten. Unsere Lernmechanismen sind doch alle die gleichen. Verstehen wir sie und wissen, wie sie funktionieren, so können wir uns auf die Dinge konzentrieren, die uns und unseren Tieren zum Erfolg verhelfen, nämlich: ein auf positive Verstärkung basierendes Training. Mein Lieblingszitat, welches ich aus dem Kurs mitnehmen konnte und meiner Meinung auch repräsentativ dafür gesehen werden kann: „Nothing succeeds like success.“ (französisches Sprichwort) Ich bin jedenfalls sehr dankbar für dieses durch den Kurs vermittelte, wertvolle Wissen und freue mich wie noch nie zuvor auf meine Arbeit als Tiertrainerin!
"
Lisa Stolzlechner, BSc, Wien, Absolventin

"Das (Seminar-)Wochenende war klasse. Vielen Dank! … bis bald, Barbara "

Dr. Barbara Schöning, MSc. PhD - Fachtierärztin für Verhaltensmedizin in Hamburg, 1. Vorsitzende der Gesellschaft für Tierverhaltensmedizin und -therapie

"Danke dir,... D-Zug-schneller Erfolg... ganz viel dein Verdienst, liebe Bina! "

Rosina Kersken - Hundetrainerin in Solingen, Deutschland

"In sechs Jahren Hundehaltung sind die Kurse bei Ihnen das Beste gewesen, was mir je passiert ist. Ich bin absolut begeistert! "

Aniko mit Sunny und Lilly - Kunden aus Wien14

"Das heutige Training mit Lisa hat echt soooo viel Spaß gemacht. Aragon hat sich trotz der wenigen Trainingseinheiten so verbessert. "

Raphi mit Aragon - Kunden aus Wien14

"Liebe Bina, Du machst das richtig richtig toll. Ich hatte bisher nie so klare und einfache Trainingsanweisungen bekommen, in Folge derer man dann auch so schöne Fortschritte sieht. "

Petra mit Pino - Kundin aus Wien13